Kinderkrippe Teddybär - Bubendorf, Baselland

Kinderkrippe Teddybär in Bubendorf: Eine Kita mitten in der Natur.

Ganz- oder halbtägige Kinderbetreuung - seit 15 Jahren im Baselland.

Neuigkeiten

☼☼☼

Neu: Spiezplatzeinweihung Kinderkrippe Teddybär in Bubendorf


Spürbare Vorfreude, Nervosität und ein ungeduldiges Kribbeln liegen am 10. Oktober 2020 an der Hauptstrasse 107 über dem Garten der Kinderkrippe Teddybär in Bubendorf. Nach langer Wartezeit ist es endlich soweit. Der neue Spielplatz im hauseigenen Garten wird eingeweiht. Mit grosser Freude eröffnen die Inhaberin Regula Canonica und die Co-Leiterin Romana Stäger das Einweihungsfest mit einer kurzen Dankesrede. Die Realisierung des neuen Spielplatzes wurde durch eine grosszügige Spende aus der Auflösung des Vereins Tagesheime Liestal und Umgebung möglich. Der damalige Vorstand entscheidet sich, das Geld aus der Vereinsauflösung Kinderkrippen in der Umgebung zu spenden. Zu den glücklich Auserwählten zählt auch die Kinderkrippe Teddybär in Bubendorf. Für den ehemaligen Vorstand ist stellvertretend Erika Eichenberger anwesend und wird für diesen Entscheid mit einem herzlichen Applaus und einem kleinen Präsent verdankt. Ebenfalls bedanken sich die beiden Führungskräfte bei den beiden Herren Urs von Holzen und Christof Wenin, welche den Spielplatz mit Geduld und viel Liebe zu Detail aufgebaut haben. Auch dafür gibt es einen herzlichen Applaus.

Danach gibt es kein Halten mehr. Alle Kinder rutschen, klettern und schaukeln mit sichtbarer Freude. Sogar die Sonne schaut durch die grauen Wolken hervor und strahlt mit den Kinderaugen und den glücklichen Erwachsenen um die Wette.

Musik im Teddybärenalltag


Wir haben eine intensive Weiterbildung für Bildungsakzent Musik für kleine Kinder im Rahmen eines Projekts der Pädagogischen Hochschule Schwyz und der Stiftung Mercator Schweiz – unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. h.c. Stefanie Stadler Elmer – mit einem Zertifikat abgeschlossen.

Stiftung-Mercator

Diese Schulung erfolgte nach neuesten Erkenntnissen über die Bedeutung von Musik in der Frühen Bildung. Nun nutzen wir die erworbenen Kenntnisse und setzen das Konzept BAMUKKI – Bildungsakzent Musik für kleine Kinder – in unserer Kinderkrippe um. Im Alltag integrieren wir Kinderlieder und musikbezogene Bewegungsspiele, und wir beziehen die Kinder aktiv mit ein.


Detailliertere Angaben entnehmen Sie unserem pädagogischen Konzept.


Nach erfolgreich abgeschlossener Weiterbildung mit der Zertifizierung für Bildungsakzent Musik für kleine Kinder, setzen wir die musikalische Förderung im Frühbereich in unserer Krippe in den Fokus.
Nach den neusten Erkenntnissen Musik in der Frühen Bildung wurden wir von Frau Prof.Dr.Dr.h.c. Stefanie Stadler Elmer geschult. Unterstützt wurde das Projekt von der pädagogischen Hochschule Schwyz.
Gross und Klein lernen spielerisch durch die Musik. Singen, Tanzen und musikalische Spiele fördern die Sozialkompetenz, die Sprachentwicklung, die Konzentrationsfähigkeit, die Wiedergabefähigkeit und die Feinmotorik. Spass an der Musik und der eigenen Bewegung stehen im Vordergrund. 

Detailliertere Angaben entnehmen Sie unserem pädagogischen Konzept.


☼☼☼

Praktische Informationen

Hauptstrasse 107 4416 Bubendorf
Mo-Fr: 06:45-18:00
5 Tage pro Woche
49 Wochen pro Jahr

Downloads